Poets Computertechnik ®

 

Diagnose-SOftware und -Karten für Profis
Ingenieurbüro für digitales Design.
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen [ Fassung vom 01.01.2007 ]
Die Annahme von Aufträgen sowie Warenlieferungen und das Erbringen von Dienstleistungen erfolgt nur aufgrund der nachstehenden Bedingungen. Auftragserteilung gilt als Anerkennung unserer Lieferungs- und Geschäftsbedingungen. Davon abweichende Bedingungen bedürfen unserer schriftlichen Zustimmung.
1. Angebot & Preise
Mündliche und schriftliche Preisangebote sind freibleibend und werden erst nach schriftlicher Auftragsbestätigung verbindlich. Mangels einer besonderen Preisvereinbarung gelten die in unserer Preisliste aufgeführten Preise. Wenn nicht anders angegeben, enthalten alle unsere Preise die in Deutschland gültige, gesetzliche Mehrwertsteuer (derzeit in Höhe von 19%). Sie gelten innerhalb der EU und verstehen sich bei Direktversand zuzüglich einer Versandkosten-pauschale und ggf. einer zusätzlichen Nachnahmegebühr. Änderungen im Design unserer Produkte und solche, die der technischen Verbesserung dienen, behalten wir uns vor.
2. Zahlungsarten
Bei schriftlichen (per Brief, Fax oder Email) oder telefonischen Bestellungen erfolgt die Bezahlung:
a) durch Vorauskasse: Der Kunde überweist nach Erhalt unserer Auftragsbestätigung bzw. Rechnung den dort ausgewiesenen Betrag unter Angabe des Namens, der Kunden- und der Rechnungsnummer. Die Auslieferung der Ware erfolgt so schnell wie möglich (Lieferbarkeit vorausgesetzt) nach Eingang der Zahlung auf unser Konto.
b) per Nachnahme (nur innerhalb Deutschlands möglich): Die Zahlung erfolgt in bar direkt beim Paketzusteller bei der Warenübergabe. Die Auslieferung der Ware erfolgt so schnell wie möglich (Lieferbarkeit vorausgesetzt).
Eine Lieferung gegen Rechnung erfolgt nur an öffentliche Auftraggeber und Großunternehmen bei schriftlicher oder Fax-Bestellung. Die Auslieferung der Ware erfolgt schnellstmöglich (Lieferbarkeit vorausgesetzt). Rechnungen sind zahlbar sofort nach Erhalt der Ware ohne jeden Abzug, sofern nicht andere Zahlungsbedingungen schriftlich vereinbart worden bzw. auf der Rechnung aufgeführt sind.
3. Versandkosten
Die Kosten für Verpackung und Transport bei Lieferungen innerhalb Deutschlands, in Länder der EU oder der Schweiz sind unserer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Preisliste zu entnehmen. Der Versand erfolgt per Deutsche Post / DHL. Bitte beachten Sie, dass die Deutsche Post bei Zahlung per Nachnahme zusätzliche Gebühren erhebt. Besteller aus Ländern innerhalb der EU, die über eine gültige Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt.-IDNr.) verfügen, sind verpflichtet, diese bei der Bestellung anzugeben. Die Lieferung in Länder außerhalb der EU ist nur in Ausnahmefällen möglich.
4. Lieferzeiten
Artikel, die bei uns ab Lager sofort verfügbar sind, verlassen in der Regel innerhalb von 2 Arbeitstagen unser Haus. Bei Vorkasse behalten wir uns vor, die Ware dann abzuschicken, wenn die Zahlung auf unserem Konto eingegangen ist. Vereinbarte Lieferzeiten werden nach bester Möglichkeit eingehalten. Bei Lieferverzögerungen erhalten Sie eine Nachricht. Durch den Versand verspätete Lieferungen berechtigen nicht zu Beanstandungen, Annahmeverweigerungen oder Rechnungskürzungen, selbst wenn die Fertigung oder Lieferung mit Eilzuschlägen bestellt wurde.
5. Eigentumsvorbehalt
Wir liefern nur auf der Basis des nachstehend erläuterten Eigentumsvorbehaltes. Dies gilt auch für alle zukünftigen Lieferungen, auch wenn wir uns nicht stets ausdrücklich darauf berufen. Wir behalten uns das Eigentum an der gelieferten Sache bis zur vollständigen Zahlung sämtlicher Forderungen aus dem Liefervertrag vor. Wir sind berechtigt, die Kaufsache zurückzunehmen, wenn der Kunde sich vertragswidrig verhält.
6. Rückgaberecht / Widerrufsrecht
Der Kunde hat die Möglichkeit, die Ware ohne Angabe von Gründen, innerhalb einer Frist von zwei Wochen nach Erhalt zurückzugeben. Auf Poets ® PC-Diagnosekarten gewähren wir eine Rückgabefrist von 30 Tagen. Sonderbestellungen, die nach eigenen Spezifikationen des Kunden angefertigt wurden, sind von der Rückgabe ausgeschlossen. Dieser Ausschluss gilt besonders auch für versiegelte Diagnose-Software oder in Folie bzw. in zugeklebten Umschlägen eingeschlossene Ware, wenn diese Versiegelungen offensichtlich geöffnet wurden.
Der Widerruf kann schriftlich, per Email, Fax oder durch Rücksendung der Ware erfolgen. Durch die rechtzeitige Rücksendung ist der Kunde nicht mehr an den Vertrag gebunden. Sollte bereits ein Kaufpreis entrichtet worden sein, wird dieser zurückerstattet. Im Falle der Rückgabe tragen wir die Kosten der Rücksendung, wenn der Warenwert der Bestellung einen Gesamtbetrag von 40 Euro übersteigt. Liegt der Wert darunter, trägt der Kunde die Kosten der Rücksendung. Bei einer Rücksendung bitten wir Sie folgendes zu beachten:
a) Benachrichtigen Sie uns per Email an info@poets-computertechnik.de über die von Ihnen beabsichtigte Rücksendung. Teilen Sie dabei die Nummer der Rechnung/ des Lieferscheins, den Grund für die Rücksendung und das Datum der Absendung mit.
b) Senden Sie die Ware an: Poets Computertechnik, Kennwort: -Retoure-, Berliner Str. 10, D-31319 Sehnde.
Die Ware muss sich in einem wiederverkaufsfähigen Zustand befinden. Bei Verschlechterung (z.B. durch offensichtliche Gebrauchsspuren), ist die Wertminderung vom Kunden bis maximal zum Warenwert zu ersetzen. Die zur Rücklieferung vorgesehene Ware ist vollständig und in einer zum sicheren Transport geeigneten Verpackung unter Beifügung der Originalrechnung / des Originallieferscheins zurückzusenden. Schäden und Verzögerungen, die auf die Nichteinhaltung dieser Vorgaben beruhen, gehen zu Lasten des Kunden.
7. Kundendienst und Gewährleistungs- / Garantieansprüche
Die Mängelansprüche folgen den gesetzlichen Regelungen. Offensichtliche Mängel werden nur berücksichtigt, wenn sie sofort, spätestens aber innerhalb acht Tagen nach Lieferung, schriftlich gerügt werden. Eine Email an info@poets-computertechnik ist dazu ausreichend. Es bestehen folgende Garantieansprüche:
a) Für Poets ® PC-Diagnosekarten beträgt die Garantiezeit drei Jahre, soweit dies auf der Rechnung ausgewiesen ist. Sie gilt ab dem auf der Rechnung ausgewiesenen Kaufdatum. Ausgenommen sind sog. OEM-Versionen, die nicht mit unserer Wortmarke "Poets" gekennzeichnet sind, hier gilt die gesetzliche Gewährleistung bzw. Garantie. Ein Garantieanspruch besteht bei Beschädigungen, die beim Transport von mir zum Kunden auftreten und bei Mängeln, die auf Material und/oder Produktionsfehlern beruhen. Ein Garantieanspruch entfällt bei unsachgemäßer Bedienung, unsachgemäßem Transport, eigenhändigen Reparaturversuchen gleich welcher Art und Schäden durch Feuchtigkeit, Überspannung oder mechanische Einwirkung.
Gewerblichen Anwendern bieten wir darüber hinaus einen Garantie-Vorabtausch an, bei dem wir dem Kunden nach telefonischer oder schriftlicher Klärung, ob eine Ersatzlieferung vorab erfolgen kann, diese unmittelbar zustellen. Die Rücksendung des vom Garantiefall betroffenen Produktes hat unverzüglich, spätestens jedoch 10 Arbeitstage nach Erhalt der Ersatzlieferung zu erfolgen. Erfolgt die Rücklieferung nicht oder liegt kein Garantiefall vor, werden dem Kunden die durch die Ersatzlieferung entstandenen Unkosten in Rechnung gestellt.
b) Für alle übrigen Waren beträgt die Gewährleistungsfrist 2 Jahre, sofern nichts anderes vereinbart wurde. Über die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen hinaus werden keine Garantien hinsichtlich der gelieferten Waren oder Dienstleistungen übernommen.
8. Rücknahme nach Nutzungsbeendigung und Entsorgung
Gebrauchte Elektro- und Elektronikgeräte dürfen gemäß europäischer Vorgaben [ Richtlinie 2002/96/EG vom 27. Januar 2003 ] nicht mehr zum unsortierten Siedlungsabfall gegeben werden, sondern müssen getrennt gesammelt und entsorgt werden. Dazu sind Sie in Deutschland per Gesetz [ElektroG vom 16. März 2005] verpflichtet.
Die von uns hergestellten Testgeräte und PC-Diagnosekarten (Kennzeichnung durch Wortmarke „Poets ®“ und Herstellungsdatum) sind professionelle elektronische Werkzeuge für den ausschließlich gewerblichen Gebrauch (sog. B2B-Geräte). Im Gegensatz zu privat genutzten Geräten (B2C) dürfen diese nicht bei den Sammelstellen der öffentlich rechtlichen Entsorgungsträger (z. B. Wertstoffhöfe der Kommunen) abgegeben werden, sondern sind nach Nutzungsbeendigung an uns zurückzugeben. Poets Computertechnik übernimmt dann die ordnungsgemäße Entsorgung, bitte schicken Sie dazu das Gerät unter dem Kennwortwort: „Recycling“ an uns zurück (siehe auch unter Punkt 6. b ). Auf Anfrage senden wir Ihnen dazu einen frankierten Rücksendeumschlag zu, unfreie Sendungen werden von uns nicht angenommen.
Als unser Kunde haben Sie gewerbliche Dritte, an die Sie die gelieferte Ware weitergeben, vertraglich dazu zu verpflichten, diese nach Nutzungsbeendigung gemäß den gesetzlichen Bestimmungen ordnungsgemäß zu entsorgen und für den Fall einer erneuten Weitergabe eine entsprechende vertragliche Weiterverpflichtung zur Entsorgungspflicht und zur Weiterverpflichtung aufzuerlegen. Alle durch Unterlassung dieser Pflicht entstehenden Kosten fallen zu Ihren Lasten.
9. Anbieterinformationen:
  Poets Computertechnik
  Inh.: Dipl. Ing. (FH) Mathias Poets · Berliner Str. 10 · D-31319 Sehnde
  Tel.  +49-(0)5132/8652-97  ·  Fax  +49-(0)5132/8652-98
  email  info@poets-computertechnik.de  ·  Internet  http://www.poets-computertechnik.de
  Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE165003785  ·  WEEE-Reg.-Nr.: DE 86947871
PDFDownload der AGB (druckfähige PDF-Datei)
"Poets" ist ein eingetragenes Warenzeichen von Mathias Poets, Sehnde.
Top Home
« Copyright © 2004 - 2007 by Mathias Poets » [ Nutzungsbedingungen ] [ Datenschutz ] [ Impressum ]